Content ist Alles!

Wer zuhause – also auf der eigenen Website – nicht aufgeräumt hat, braucht gar nicht erst mit Social Media anzufangen. Ungefähr so lautet das Fazit von Robert Seeger, Kunsthistoriker und Marketingexperte, in seinem Vortrag auf der gerade stattgefundenen Webinale in Berlin. Er liefert wertvolle Tipps, was guten Content ausmacht und was somit das “Geheimnis” von Social Media ist. Im Idealfall ist es kein flüchtiger Flirt, sondern die Entstehung von Begeisterung sowie einer echten Bindung zum Kunden. Die Zusammenfassung des Vortrags oder Warum Social Media “Liebe braucht” lesen Sie im webmagazin.

fb_Beispiel